schild-w
 

  
 
WEIDLER Buchverlag Berlin
  Inhaber: Joachim Weidler
  Kronprinzendamm 19, D-10711 Berlin
  Telefon: +49-30/394 86 68
  Fax: +49-30/394 86 98
  e-mail: weidler_verlag@yahoo.de

  Verkehrsnummer: 10091
 

NEUERSCHEINUNGEN

Ladurner, Barbara: Zur Perzeption emotionaler Sprechweisen durch prosodische Merkmale im Deutschen und Italienischen
(Europäische Beiträge zur Angewandten Germanistik, Band 3)
ISBN 978-3-89693-779-7 (10/2022)
308 Seiten, 22 x 15 cm, 82 Abb., Kt., EUR 52,00
 
Die menschliche Kommunikation umfasst die Fähigkeit der Produktion und jene der Perzeption sprachlicher Informationen. Gerade in Bezug auf den Emotionsausdruck kommt dabei den prosodischen Merkmalen eine zentrale Bedeutung zu
. (ausführlich)

Fisch, Michael (Hrsg.): Materialien zu Leben und Werk von Theodor Nöldeke
(Beiträge zur transkulturellen Wissenschaft, Band 18)
ISBN 978-3-89693-781-0 (10/2022)
250 Seiten, 22 x 15 cm, 1 Abb., Kt., EUR 49,00
 
D
er vorliegende Sammelband enthält fünfundzwanzig Beiträge von 1906 bis 2022. Darin enthalten sind fünf anonym erschienene kurze Nekrologe, fünf lange Aufsätze zu verschiedenen Themen, drei Geburtstagsgrüße, drei Porträts, sieben Nachrufe, eine Gedächtnisrede und ein Beitrag über den Nachlass von Theodor Nöldeke
. (ausführlich)

Frank Tosch / Hubert Illig (Hrsg.): „Und wir waren wie eine große Gemeinschaft...!“. Beiträge und Quellen zur Jena-Plan-Pädagogik an der weltlichen Schule in Finsterwalde am Ende der Weimarer Republik. Pädagogische Konzeption und Gestaltung – Lehrer*innen- und Schüler*innen-Erinnerungen – Fotos – Regionale Presseberichte
(Bildungs- und kulturgeschichtliche Beiträge für Berlin und Brandenburg, Band 8)
ISBN 978-3-89693-777-3
(09/2022)
335 Seiten, 21 x 15 cm, 1 Farbabb., 69 s/w Abb., Kt., EUR 54,00
 
Der Band vereinigt Beiträge und Quellen zur Entwicklung der weltlichen Volksschule (Gemeindeschule IV) in Finsterwalde in der Provinz Brandenburg am Ende der Weimarer Republik. Die Schule war von Oktober 1930 bis zur Schließung durch die Nationalsozialisten 1933 nach dem Jena-Plan organisiert. Sie zählt zu den hervorragenden Beispielen der weitreichenden Transformation einer vollausgebauten Volksschule im Zeichen dieses reformpädagogischen Modells
. (ausführlich)

al-Banna, Hasan: Tagebuch von 1915 bis 1932.
Kritische Ausgabe
Übersetzt und kommentiert von Michael Fisch
(Beiträge zur transkulturellen Wissenschaft, Band 19)
ISBN 978-3-89693-778-0 (08/2022)
184 Seiten, 22 x 15 cm, Kt., EUR 44,00
 
Erstmals werden die Erinnerungen von Hasan al-Banna aus dessen achtzehn Lebensjahren in einer kritischen Edition vorgelegt. Die Bedeutung des Textes liegt, neben seiner theologischen Positionierung und politischen Wirkung, unter anderem auch in der besonderen literarischen Tradition ägyptischer Autobiographien
. (ausführlich)

Meier, Jörg / Schuppener, Georg: Populistische Wahlwerbung im Vergleich. Der Begriff „Heimat“ in Deutschland und Österreich
(Europäische Beiträge zur Angewandten Germanistik, Band 2)
ISBN 978-3-89693-766-7 (08/2022)
107 Seiten, 22 x 15 cm, 8 Farbabb., 12 s/w Abb., Kt., EUR 28,00
 
Im vorliegenden Band richtet sich die Aufmerksamkeit vor allem auf die sprachliche Dimension und auf die politisch-ideologische Verwendung des Begriffs „Heimat“, besonders mit Fokus auf seine heutigen Verwendungen im Rechtspopulismus
. (ausführlich)

Keitel, Peter: Relokalisieren! Ökologische Nachhaltigkeit statt Globalisierung
(NATUR * LITERATUR * ÖKOLOGIE, Band 5)
ISBN 978-3-89693-775-9 (08/2022)
173 Seiten, 21 x 15 cm, Kt., EUR 38,00
 
Die zehn in diesem Band behandelten Themen und Aspekte zeigen sowohl utopische Ansprüche als auch realistische, in die Zukunft weisende Perspektiven auf
. (ausführlich)

Schulmeister, Lars: Kill the Videostar. Zur Rhetorik des Podcasts
(Neue Rhetorik, Band 27)

ISBN 978-3-89693-776-6 (07/2022)
114 Seiten, 22 x 15 cm, 4 Farbabb., Kt., EUR 28,00
 
In diesem Band werden die spezifischen Erfolgsfaktoren des Podcasts dargelegt und zentrale Fragen aus rhetoriktheoretischer Perspektive heraus beantwortet
. (ausführlich)

Brandt, Gisela: Deutsche Sprachinseln in Baschkirien. Soziolinguistische Studien
(Germanistische Arbeiten zur Sprachgeschichte, Band 13)
ISBN 978-3-89693-774-2 (06/2022)
377 Seiten, 23 x 15,5 cm, 11 Farbabb., 19 s/w Abb., Hardcover, EUR 82,00
 
Der dortige deutsche Sprachgebrauch war Gegenstand eines Forschungsprojektes an den Universitäten Ufa und Frankfurt an der Oder. Über die gewonnenen Einsichten berichtet der vorliegende Studienband
. (ausführlich)

Spohr Jahrbuch 2021
ISSN 2567-5591
ISBN 978-3-89693-773-5 (03/2022)
126 Seiten, 22,7 x 15 cm, 25 Abb., Kt., EUR 28,00
 
Die Gattungen Salonmusik, Oratorium und Klaviertrio stehen im Zentrum des Bandes, ergänzt von weiteren Beiträgen
. (ausführlich)

Nöldeke, Theodor: »Lügen ersinnen nur jene, welche nicht an Allâhs Zeichen glauben«. Beiträge zu Qur’ân und Orientalistik (1858-1914)
(Beiträge zur transkulturellen Wissenschaft, Band 17)
ISBN 978-3-89693-772-8 (02/2022)
315 Seiten, 22 x 15 cm, 31 Abb., Kt., EUR 52,00
 
Das vorliegende Buch enthält zehn ausgewählte Aufsätze von Theodor Nöldeke aus mehr als fünf Jahrzehnten
. (ausführlich)

Ferstl, Paul / Folie, Sandra / Leschanz, Christoph / Mallmann, Theresa / Syrovy, Daniel (Hrsg.): Vom Sammeln und Ordnen. Achim Hölter zum 60. Geburtstag gewidmet
(IFAVL, Band 211)
ISBN 978-3-89693-767-4 (01/2022)
334 Seiten, 23 Abb., 22 x 15 cm, Kt., EUR 59,00
 
Sammeln und Ordnen sind feste Bestandteile der wissenschaftlichen Tätigkeit von Komparatist*innen, ganz alltäglich beim Anlegen und Benutzen materieller Sammlungen, oder bei der Ausarbeitung und Anwendung von Wissensordnungen und Systematiken
. (ausführlich)

Berliner Indologische Studien, Band 25
ISBN 978-3-89693-771-1 (12/2021)
309 Seiten, 22 x 15 cm, 164 Abb., Kt., EUR 48,00
 
D
ie 10 Beiträge behandeln verschiedene Aspekte südasiatischer Kultur
. (ausführlich / in detail)

Francisci, Erasmus: ACERRA EXOTICORUM Oder Historisches Rauchfass, Band 1
Herausgegeben von Gerhild Williams und Flemming Schock
ISBN 978-3-89693-770-4 (10/2021)
583 Seiten, 22 x 15 cm, 3 Abb., Kt., EUR 78,00
 
Di
e populäre Geschichtensammlung Acerra Exoticorum von Erasmus Francisci (1627-1694), deren erster Band hier vorliegt, bietet in drei Bänden geographisch und kulturell weit ausgreifende Berichte aus allen Gegenden der damals bekannten Welt. Die meisten von ihnen dienen zur Information, Bildung und Unterhaltung. (ausführlich)

Köler, Christoph: Werke (Wissenschaftliche Ausgabe). Band 1,1. Deutsche Gedichte (Herausgegeben von Kalina Mróz-Jabłecka)
ISBN 978-3-89693-700-1 (10/2021)
784 Seiten, 23 x 15,5 cm, in Leinen gebunden, EUR 190,00
 
Die Ausgabe der Dichtungen, Schriften und Briefe des schlesischen Autors Christoph Köler / Christophorus Colerus (1602-1658) wird seine literarische Hinterlassenschaft, soweit sie heute noch erhalten ist, in mehreren Bänden vorlegen.
(ausführlich)

Hölter, Achim / Teichgräber Stephan-Immanuel / Ferstl, Paul (Hrsg.): Begegnungen zentraleuropäischer Literaturwissenschaft. Norbert Bachleitner zum 65. Geburtstag gewidmet
(IFAVL, Band 210)
ISBN 978-3-89693-764-3 (09/2021)
357 Seiten, 17 Abb., 22 x 15 cm, Kt., EUR 59,00
 
D
ie in diesem Band versammelten Begegnungen bieten Einblicke in den aktuellen Forschungsstand in der Literatur- und Kulturwissenschaft in Zentraleuropa und zeigen Möglichkeiten auf, die Grenzen nationaler Philologien in Richtung einer Allgemeinen Literatur- und Kulturwissenschaft Zentraleuropas zu überschreiten
. (ausführlich)

Wolff, Jochem: Der Funke des Prometheus. Beethoven – Legenden und Spuren
ISBN 978-3-89693-743-8 (08/2021)
191 Seiten, 22 x 15 cm, 2 Abb., Kt., EUR 35,00
 
Grundlegende Akzente liegen zum einen auf den Bonner und den frühen wie mittleren Wiener Jahren; sodann auf Beethovens unter Komponisten kaum vergleichbarer universeller Bildung und überdies besonders auf seiner künstlerischen Leistung eines absolut herausragenden Avantgardisten im historischen Sinne
. (ausführlich)

Fisch, Michael: Bibliographie zu Leben und Werk von Theodor Nöldeke
(Beiträge zur transkulturellen Wissenschaft, Band 16)
ISBN 978-3-89693-769-8 (08/2021)
189 Seiten, 22 x 15 cm, 1 Abb., Kt., EUR 40,00
 
Das hier vorliegende Verzeichnis versammelt sämtliche Veröffentlichungen von Theodor Nöldeke (1836-1930) aus den Jahren von 1856 bis 1925.
(ausführlich)

Fisch, Michael / Engel, Amir (Hrsg.): Transkulturelle Hermeneutik II. Beiträge auf Einladung der Abteilung für deutsche Sprache und Literatur an der Hebräischen Universität in Jerusalem
(Beiträge zur transkulturellen Wissenschaft, Band 13)
ISBN 978-3-89693-762-9 (07/2021)
313 Seiten, 22 x 15 cm, 32 Abb., Kt., EUR 52,00
 
Die hier veröffentlichten vierzehn Beiträge wurden zur einen Hälfte aus dem Kollegium und zur anderen Hälfte von befreundeten Akademikerinnen und Akademikern der Abteilung für Deutsche Sprache und Literatur der Hebräischen Universität in Jerusalem zur Veröffentlichung überreicht.
(ausführlich)

Langner, Martin-M. (Hrsg.): Drama, Mythos und Geschichte. Mythoskonzeptionen in den Dramen Friedrich Hebbels
(Analysen und Ergebnisse der Hebbelforschung. Band 1)
ISBN 978-3-89693-761-2 (06/2021)
198 Seiten, 22 x 15 cm, Kt., EUR 38,00
 
Der vorliegende Band geht zurück auf eine Tagung, die auf Einladung der Pariser Sorbonne im April 2019 stattfand und nach dem Aufgreifen und Fortschreiben von Mythen im Werk des Dramatikers Friedrich Hebbel (1813-1863) fragte
. (ausführlich)

Rieck, Susanne: Autismen als Chance
zum Lernen von Selbstverantwortung in Kommunikation und Beziehung
(AUTISMUS 34)
ISBN 978-3-89693-765-0 (2., überarb. Aufl. 05/2021)
124 Seiten, 21 x 15 cm, 4 Abb., Kt., EUR 19,90
 
Ziel dieses Buches ist es, persönliche Lernprozesse zu objektivieren und so für pädagogische Fachkräfte, für Eltern, für Autisten und Nicht-Autisten nutzbar zu machen. Authentische Dialoge und Beispiele sollen illustrieren, warum hier ein neuer Begriff von Autismus vorgeschlagen wird, der in seiner Konsequenz zu einer sensibleren Kommunikation und veränderten Beziehungshaltung führt
. (ausführlich)