Home
 
Lieferbare Titel
 
Pädagogik
  

 
Pädagogik
 

Grüning, Eberhard (Hrsg.): Gemeinsam lernen. Integrative Prozesse für Schüler im Förderschwerpunkt “Geistige Entwicklung”
ISBN 3- 89693-206-3 (09/2002)
172 Seiten, 14 Abb., Ebr., EUR 19,50

Der Anspruch, weitestgehende soziale Integration von Menschen mit geistiger Behinderung anzustreben, ist ungeteilt. In diesem Prozess stellt die Interaktion mit Gleichaltrigen ohne Behinderung einen entscheidenden Entwicklungsfaktor dar.
Mit der einleitenden Metaanalyse zu Einstellungen von Eltern mit Kindern im Förderschwerpunkt ‘Geistige Entwicklung’ wird die Bedarfslage zu schulintegrativen Prozessen umrissen. Die weiteren Beiträge des Buches dokumentieren Ergebnisse verschiedener Pilot- und Einzelfallstudien, die die Wirksamkeit von schulintegrativen Prozessen bis hin zur beruflichen Integration im Modell der Arbeitsassistenz verfolgen. Auf der Grundlage eines Verfahrens zur Prozessbeobachtung integrativer Lernsituationen werden Aussagen zu Entwicklungsverläufen möglich. Für Schüler mit autistischem Verhalten erfolgt eine differenzierte Betrachtung der Situation schulintegrativer Förderung. In der Reflexion von schulpraktischen Erfahrungen und Positionen der Theorie des gemeinsamen Unterrichts wird ein didaktisches Strukturmodell konzipiert.
Schulpraktische Beispiele sind in die Beiträgesammlung einbezogen, die sich sowohl an LehrerInnen in allgemeinen, Integrations- und Sonderschulen, WissenschaftlerInnen und LehramtsstudentInnen als auch Eltern richtet.

Inhalt

HEINZ MÜHL: Vorwort
GRIT WACHTEL: Gemeinsam lernen – Streiflichter aus Elternsicht
BRITA SCHIRMER: Integrativer Unterricht von Kindern und Jugendlichen mit autistischer Behinderung
GERALD MATTHES: Diagnostik integrativer Lernsituationen
WOLFGANG MARTIUS: Ergebnisse eines Schulversuchs zum kooperativen Lernen von Kindern mit geistiger Behinderung und Grundschülern
ERWIN BREITENBACH und HARALD EBERT: Vertiefte Kooperation im Rahmen des Modells der Außenklassen und ihre Auswirkungen auf das Sozial- und Arbeitsverhalten der Schüler
EBERHARD GRÜNING: Didaktische Strukturen des gemeinsamen Unterrichts
KARIN SCHRÖDER (unter Mitarbeit von GERALD MATTHES): Die Lernsituation von Schülern mit geistiger Behinderung in kooperativen Gestaltungsprojekten
INES BOBAN und ANDREAS HINZ: Unterstütztes Arbeitstraining – integrativer Übergang von der Schule in das Arbeitsleben
Autorenverzeichnis