Home
 
Lieferbare Titel
 
Germanistik
 
Theologie
 

 
Germanistik
 

Hörner, Petra (Hrsg.): Heinrichs von St. Gallen Passionstraktat. Synoptischer Abdruck der Typen Ad – Adf – E
ISBN 978-3-89693-697-4 (04/2018)
315 Seiten, 22,7 x 15,3 cm, Kt., EUR 49,00

 
Im vorliegenden Buch werden Handschriften und Drucke von Heinrichs von St. Gallen weitverbreitetem Passionstraktat aus der Zeit von der Wende des 14./15. Jahrhunderts bis 1548 besprochen. Es stellt sich heraus, dass der traditionell als Ursprungstext ausgewiesene Typus A sekundär und ein anderer Typus primär sein könnte. Diesen durch sehr frühe Überlieferungsträger vertretenen Ad-Typus präsentiert der vorliegende synoptische Abdruck gemeinsam mit dem auf ihm basierenden Adf-Typus und dem davon abhängigen E-Typus. Die Edition der drei Textgestaltungstypen führt die Entwicklung von den frühesten zu wesentlich jüngeren Textzeugen vor Augen.

Inhalt
 
Einleitung
1. Typus Ad
2. Typus Adf
3. Typus B
4. Typus C
5. Typus K
6. Bearbeitungen (Be)
7. Kompilation (Ko)
8. Innige Betrachtung (InBe)
9. Typus E
10. Besonderheiten in den Typen A, Ad, Adf, E
10.1 Stationen des Leidens Christi
10.2 Schluss der Passion
10.3 Bittgebet
10.4 Passionsgebete
10.5 Schlussgebet
10.6 Ergänzungsstücke in E
11. Typus A
12. Gestaltung der Ausgabe
Typen E – Adf – Ad. Synoptischer Abdruck
Literatur